Frangipani; Foto: © Dr. M. Berger
Frangipani; Foto: © Dr. M. Berger

Homöopathie für die Seele - Stress

Dr. med. M. Berger für "Die PTA aktuell" - Juli 2014

Schon die Erwartung von belastenden Lebenssituationen kann sich seelisch und körperlich heftig bemerkbar machen. Die richtig gewählte homöopathische Arznei kann dann zum Retter werden. 


Biologisch betrachtet ist die Fähigkeit unseres Organismus, „Stress“ entwickeln zu können, zunächst eine Art Überlebensgarantie. Bei Gefahr ist es uns damit möglich, alle Reserven schnell und ektiv zu mobilisieren. Das subjektiv empfundene Gefühl, sich bedroht zu fühlen, hat allerdings nichts mit der objektiven Wirklichkeit zu tun. Manch einer braucht nur an eine potenzielle Gefahr, wie an den Besuch des Zahnarztes zu denken und schon startet die Stressreaktion! Werden die entstehenden Beschwerden, zum Beispiel des Magens oder der Muskulatur, rein somatisch behandelt, droht die Verfestigung dieses Reaktionsmusters (Chronizierung). Die umfassende, den Körper und die Seele einschließende ganzheitliche Behandlung bietet eine gute Chance, das eigene Gleichgewicht erneut zu finden. 


Bewährte Mittel

Mehr lesen...

Hier gelangen Sie zu Ihrem persönlichen Login.
Sie haben noch keine Benutzerdaten? Hier können Sie sich neu anmelden.
Navigation
Beitrag als PDF
  • Homöopathie bei seelischer Belastung
    PDF - 61.79 KB
Der Download ist nur für registrierte Mitglieder verfügbar.
LoginRegistrieren
Mit einem Premiumeintrag haben Sie Zugang zu allen Inhalten und Funktionen des Homöopathieportales und Sie fördern und unterstützen die Homöopathische Medizin.
zur Anmeldung