Mittelohrentzündung (bei Kindern)

Die akute Entzündung des Mittelohrs ist eine der häufigsten Erkrankungen bei Kindern. Häufig tritt sie in Verbindung mit einem Atemwegsinfekt auf. In den meisten Fällen sind Viren, auf der Grundlage einer erhöhten Krankheits-bereitschaft, die akuten Auslöser. Deshalb ist der Wert der Behandlung mit Antibiotika begrenzt. Der Verlauf der Krankheit ist meist unkompliziert. Bei schlechtem Allgemeinzustand, hohem Fieber, Ausfluss aus dem Ohr sowie in allen Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.